3 April 2016 | 11.00 – 14.00 | Mime Centrum Berlin

 

Bitte kein Bühnendeutsch

Mini – Workshop mit Christoph Matti
 
In diesem Kurz-Workshop werden wir uns dem Spiel und Sprechen auf der Bühne annähern, den Unterschied zwischen Alltag und Bühne entdecken. Wie erzeugen wir Spannung, geben dem was wir tun und sagen Tiefe, Bedeutung, Sinn, Inhalt und Form?

Anhand von einfachen Übungen lernen wir, dass die Vorstellungskraft, die geistige und physische Präsenz für ein Spiel auf der Bühne unerlässlich sind, dass die Arbeit an einem selbst ausgewählten Text nicht nur ein intellektueller, sondern viel mehr ein musikalischer, physischer Prozess ist.
 

Christoph Matti

ist Schauspieler und Performer
Nach vielen Produktionen in der Schweiz und Deutschland bringt er nun mit Drama King sein erstes selbstentwickeltes Solo in Berlin auf die Bühne.
www.conmis.org

3 April 2016, 11.00 – 14.00 Uhr
Mime Centrum Berlin, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin
Studio 2 (2.OG)
Preise: 30,00 €* / 45,00 € (Frühbucherrabatt bis zum 3. März)
Anmeldung: team@impro-per-arts.de
oder per Onlineformular (siehe unten)
 

Read the general terms and conditions/ Lesen Sie die AGBs